Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Home eBilanz anzeigen AfA-Rechner Lohnberechnung Lohnsteuer-
anmeldung
per Elster
Umsatzsteuer-
voranmeldung
per Elster
Links
Impressum Datenschutzerklärung


Sie haben noch kein Programm für die elektronische Datenübertragung der Umsatzsteuervoranmeldung? Hier können Sie Ihre Daten online ans Finanzamt übersenden.

Geben Sie dazu Ihre Daten in die unteren Felder ein. Sie erhalten nach dem Absenden ein Protokoll der Datenübertragung.

Sie können auch eine Testübertragung vornehmen. Geben Sie dazu die unten angegebenen Teststeuerdaten an. In diesem Falle wird bei der Übertragung ein Testflag gesetzt und die Daten werden dann vom Finanzamt nicht ausgewertet.

Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen eingegebenen Daten NICHT auf unseren Servern gespeichert werden. Es wird lediglich das Übertragungsprotokoll bis zum Abruf, maximal jedoch bis 2 Stunden nach Versand der Voranmeldung, gespeichert.

Text Steuer (EUR,Ct)
Summe der einzubehaltenen Lohnsteuer 42
abzüglich an Arbeitnehmer ausgezahltes Kindergeld 43
abzüglich an Arbeitnehmer ausgezahlte Bergmannsprämien 46
abzüglich Kürzungsbetrag für Besatzungsmitglieder von Handelsschiffen 33
Solidaritätszuschlag 49
Summe der pauschalen Lohnsteuer (seit 2007) 41
Pauschale Kirchensteuer im vereinfachten Verfahren (seit 2007) 47
Evangelische Kirchensteuer (nicht Niedersachsen) 61
Römisch-Katholische Kirchensteuer (nicht Niedersachsen) 62
Altkatholische Kirchensteuer (Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland) 63
Israelitische Kirchensteuer (Bayern), Israelitische Kultussteuer (Saarland), Israelitische Kultussteuer Frankfurt (Hessen), Jüdische Kultussteuer (Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, ab 2006 Hamburg) 64
Freireligiöse Gemeinde Mainz (Hessen, Rheinland-Pfalz) 65
Freireligiöse Gemeinde Offenbach/M. (Hessen) 66
Kirchensteuer der Freireligiöse Landesgemeinde Baden (Baden-Württemberg) 67
Arbeitnehmerkammerbeiträge (Bremen), Freireligiöse Landesgemeinde Pfalz (Rheinland-Pfalz) 68
Beiträge zur Arbeitskammer (Saarland) 70
Freie Religionsgemeinschaft Alzey (Rheinland-Pfalz) 72
Kirchensteuer der Israelischen Religionsgemeinschaft Württembergs (Baden-Württemberg) 73
Israelitische Kultussteuer der kultusberechtigten Gemeinden (Hessen) 74
Kirchensteuer-lt/rf (ev) (Niedersachsen) 76
Kirchensteuer-rk/ak (Niedersachsen) 77
Kirchensteuer der Israelischen Religionsgemeinschaft Baden (Baden-Württemberg) 78
Gesamtbetrag 83
Zahl der Arbeitnehmer 86
Unternehmer
Strasse
PLZ / Ort
Finanzamtnummer
Steuernummer (ohne Trennstriche, 8 Ziffern)
Voranmeldungszeitraum
Berichtigte Anmeldung 10
Verrechnung des Erstattungsbetrages erwünscht / Erstattungsbetrag ist abgetreten 29
Über die Angaben in der Steueranmeldung hinaus sind weitere oder abweichende Angaben oder Sachverhalte zu berücksitigen
23
Die Einzugsermächtigung wird ausnahmsweise (z.B. wegen Verrechnungswünschen) für diesen Anmeldungszeitraum widerrufen 26